HessenChemie-Blog abonnieren

#hessenchemie – ein verband in bewegung

#demografie – den wandel gestalten

#nachhaltigkeit – ökonomie, ökologie und soziales als zukunftsstrategie

HessenChemie

  • Bildung als wichtige Säule der Fachkräftesicherung Zweimal jährlich treffen sich Fachleute aus den Mitgliedsunternehmen im Steuerkreis Bildung, um sich über aktuelle Bildungsthemen auszutauschen. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Ausbildung. Die Teilnehmer erarbeiten unter anderem Positionen und Empfehlungen für relevante Handlungsfelder. Regelmäßig werden externe Referenten zum fachlichen Austausch eingeladen.… » weiterlesen
  • Neue Filmreihe: Arbeitgeberhelden Was macht gute Arbeitgeber aus? Im Wettbewerb um Fachkräfte rückt die Arbeitgeberattraktivität immer stärker in den Fokus, zahlt sie doch auf eine höhere Zufriedenheit, Motivation und Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen ein. Aber was macht einen guten Arbeitgeber eigentlich aus?… » weiterlesen
  • Wiesbaden – Berlin – Brüssel: Die Europaarbeit von HessenChemie Expertengespräche zur Europäischen Sozialpolitik, Steuerkreis Europa, Europa-Dialog – angesichts der zunehmenden Regulierung in der Arbeits- und Sozialpolitik auf Ebene der Europäischen Union beteiligt sich HessenChemie bereits seit über zehn Jahren aktiv an der verbandlichen Interessenvertretung im politischen Brüssel. Die Richtschnur des Handelns ist stets, die Subsidiarität und die Tarifautonomie zu schützen und zu stärken.… » weiterlesen

Nachhaltigkeit

  • Nachhaltigkeitspreis 2019: Azubis liefern Konzepte für nachhaltigen Konsum Des jungen Menschen Lieblingsklamotte – die Jeans – punktet in Sachen Nachhaltigkeit nicht sonderlich gut. Genau aus diesem Grund haben die vier Auszubildenden von der Sanner GmbH aus Bensheim eine ausgediente Jeans als Präsentationsfläche für ihren Wettbewerbsbeitrag zum „3. Nachhaltigkeitspreis für junge Menschen in Hessen gewählt“ und damit den ersten Preis gewonnen.… » weiterlesen
  • 3. Nachhaltigkeitspreis für junge Menschen in Hessen gestartet Es ist soweit, der Nachhaltigkeitspreis geht in die dritte Runde. Dieses Mal dreht sich alles um nachhaltigen Konsum. Dabei will der Wettbewerb zum Nachdenken und bestenfalls auch zum Handeln anregen. Konsum nachhaltig gedacht Wer nicht nachhaltig denkt und handelt, wird langfristig keinen Erfolg haben – das gilt für den Einzelnen wie für Unternehmen, für Wirtschaftssysteme und für ganze Gesellschaften.… » weiterlesen
  • Das politische Brüssel erlebbar machen Vom 15. bis 16. Oktober 2018 fand zum ersten Mal eine zweitägige Konferenz der „Sozialpartner-Werkstatt für Innovation und Nachhaltigkeit“ (So.WIN) in der Vertretung des Landes Hessen bei der Europäischen Union in Brüssel statt. Neben der IG BCE Hessen-Thüringen und HessenChemie nahmen mehrere Betriebsräte hessischer Chemieunternehmen teil.… » weiterlesen

Demografie