Fröhliche Azubis, Popcorn und viel Kreativität

Nach vielen Wochen harter Arbeit, einer über 7-stündigen Jurysitzung und gespanntem Warten war es am 12. Mai endlich soweit: die Preisverleihung des Azubi-Wettbewerbs fand statt!

Im Kinopolis Sulzbach feierten die 168 Azubis gemeinsam mit ihren Ausbildern, der Jury und dem Organisationsteam von HessenChemie die Beiträge der insgesamt 38 Teams aus über 17 Unternehmen. Moderiert wurde die Veranstaltung von Tobias Radloff – bekannt als die „Stimme Wiesbadens“ und durch Hitradio FFH.

Ab 14 Uhr füllte sich das Foyer im Kinopolis mit aufgeregten Azubis und ihren Ausbildern, die vor der Preisverleihung noch die Gelegenheit hatten, sich die Beiträge der anderen Teams anzuschauen. Wie setzten die anderen Teams das Motto „Lebe deine Leidenschaft – Fortschritt durch Chemie, Pharma und Kunststoff“ um und wer gewinnt den begehrten 4-tägigen Segeltörn auf dem Ijsselmeer?

Um 15 Uhr ging es dann wirklich los. Nach einleitenden Worten und kurzen Interviews mit den Projektverantwortlichen, vergaben die Jurymitglieder mit Laudatien die insgesamt 5 Glastrophäen und damit die Gewissheit: Ihr seid dabei beim Segeltörn! Der Moderator Tobias Radloff hatte aber noch eine Überraschung vorbereitet. Im Namen von FFH vergab er einen Sonderpreis: eine exklusive Studioführung mit ihm und 2x 5 Tickets für die einmalige Stadion Show der Magier „Ehrlich Brothers“ in der Frankfurter Commerzbank Arena. Ermittelt wurde das Gewinner-Team durch eine Losziehung direkt vor Ort.

Aber geehrt werden sollten an diesem Tag nicht nur die Preisträger. Die 38 Teams haben mit kreativen Ideen, viel Mühe und Liebe zum Detail bewiesen, dass sie alle Gewinner sind. Und so gab es für alle Teilnehmer als krönenden Abschluss noch die Vorführung eines aktuellen Kinohits – The First Avenger: Civil War – der durch ein Voting der Teilnehmer im Voraus gewählt wurde. So endete die Preisverleihung mit reichlich Popcorn und guter Stimmung 🙂

Und hier die Gewinner

Weitere Bilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/hessenchemie/albums/72157667616684640

Über den Azubi-Wettbewerb
Der Azubi-Wettbewerb wurde 1985 vom Arbeitgeberverband HessenChemie ins Leben gerufen. Dabei geht es um Kreativität, um aktuelle Themen der Chemie- und Pharmabranche sowie der Kunststoffverarbeitung und vor allem um Teamgeist. Jedes Jahr nehmen über 150 Auszubildende aus unterschiedlichen Ausbildungsberufen der Mitgliedsunternehmen teil und beeindrucken mit tollen Ideen. Die Jury setzt sich aus Vertretern der HessenChemie, aus Mitgliedsunternehmen, der Hochschule RheinMain in Wiesbaden und der IG BCE zusammen. Bereits zum 21. Mal fand der Azubi-Wettbewerb 2016 statt – bisher immer jährlich, von nun an im Rhythmus von zwei Jahren und im Wechsel mit dem Nachhaltigkeitspreis für Azubis der Initiative Chemie³.

Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Azubi-Wettbewerb im Jahr 2018!

 

Giulia BaGiulia Bachmann, Trainee HessenChemie chmann, B.A., hat Media Management an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden studiert und ist seit August 2015 Trainee der Verbandskommunikation beim Arbeitgeberverband HessenChemie. Sie unterstützt dort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Online-Redaktion und wirkt bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen mit.

 

 

Giulia Bachmann, Trainee HessenChemie

Veröffentlicht in HessenChemie
Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*