Neue Filmreihe: Arbeitgeberhelden

Was macht gute Arbeitgeber aus?

Im Wettbewerb um Fachkräfte rückt die Arbeitgeberattraktivität immer stärker in den Fokus, zahlt sie doch auf eine höhere Zufriedenheit, Motivation und Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen ein. Aber was macht einen guten Arbeitgeber eigentlich aus? Sicherlich ein Portfolio aus verschiedenen Maßnahmen. In unserer diesjährigen Filmreihe „Arbeitgeberhelden“, die in Kooperation mit rheinmaintv entsteht, präsentieren wir fünf Beispiele aus der chemisch-pharmazeutischen und der kunststoffverarbeitenden Industrie. Hier werfen wir einen Blick hinter die Unternehmenstore und zeigen, welche Maßnahmen, Instrumente und Regelungen tarifgebundene Unternehmen einsetzen, um Mitarbeiter zu finden und langfristig zu binden.

Biotest AG in Dreieich

Der Startschuss fiel bei Biotest in Dreieich. In aller Frühe machten wir uns mit Kamera und Stativ auf zur unternehmenseigenen Kita „Bionest“, um die allmorgendliche Ankunft der Kinder aufzuzeichnen. Schnell wird bei den freudestrahlenden Gesichtern klar: Alle besuchen den Kindergarten gerne. Hierfür hat sich das Unternehmen ins Zeug gelegt und mit dem Neubau Kinderträume wahr werden lassen. Neben Ruhe- und Spielzimmern verfügt die Kita über einen Forscherraum, in dem die kleinen Wissenschaftler experimentieren können. Ein großes Außengelände lädt zum Toben im Freien ein, das man u.a. über eine Rutsche aus dem ersten Stock erreicht.

Biotest bietet aufgrund der Herstellung lebensrettender Arzneimittel seinen Mitarbeitern Tätigkeiten in Berufsfeldern an, die ein hohes Verantwortungsbewusstsein erfordern. Bereits in der Ausbildung werden die Lernenden für die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei der Produktherstellung sensibilisiert. Neben der Verantwortung für die Patienten ist sich das Unternehmen auch der Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern bewusst. So sind die Übernahmechancen für Auszubildende gut; Eltern verfügen über flexible Arbeitszeiten und Gestaltungsmöglichkeiten, um ihre Kinder optimal betreuen zu können.
Welche zusätzlichen Maßnahmen das Unternehmen ergreift, um Mitarbeiter zu gewinnen und langfristig an das Unternehmen zu binden, erfahren Sie in unserem Filmbeitrag.

Filmbeitrag Biotest AG

Umicore AG & Co. KG in Hanau

Den zweiten Drehtag absolvierten wir bei der Umicore AG & Co. KG in Hanau. Dieser stand ganz im Zeichen der lebensphasenorientierten Personalpolitik. Hier durften wir erfahren, dass Umicore spezielle Konzepte entwickelt, die Mitarbeiter in ihrer jeweiligen Lebenssituation unterstützen, sodass diese ihr Privatleben optimal mit ihrer Berufstätigkeit vereinen können. So bietet Umicore zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit dem Kindergarten „Umikids“ optimale Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs in der Nähe zum Arbeitsplatz der Eltern an. Aber auch beim Thema pflegebedürftiger Familienangehöriger unterstützt das Unternehmen: Das umfassende Eldercare-Angebot bietet Informationsveranstaltungen rund um den Pflegefall, individuelle Beratungsangebote und die Möglichkeit zur Arbeitszeitreduktion an. Mehr dazu erfahren Sie im Filmbeitrag:

Filmbeitrag Umicore AG & Co. KG
Veröffentlicht in HessenChemie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*