Persönliche Beratung und digitale Services für eine moderne Personalarbeit

Seinen digitalen Beratungsansatz hat HessenChemie bereits im vergangenen Jahr konsequent ausgebaut: Durch die Kombination von Online- und persönlichen Angeboten bietet der Verband arbeitsrechtliche Beratung auf höchstem Niveau. Eine sinnvolle Strategie, nicht nur in Coronazeiten.

Legal Technology – kurz: Legal Tech – ist aus einer zeitgemäßen Rechtsberatung nicht mehr wegzudenken: Durch intelligente Software lassen sich so zum Beispiel arbeitsrechtliche Dokumente aus Textbausteinen generieren. HessenChemie hat die Digitalisierung im Sinne der Mitgliedsunternehmen bereits 2013 in der Verbandsstrategie verankert, was den Mitgliedern in Zeiten der Pandemie nun besonders zugute kommt.

Instrumente wie der Dokumentengenerator oder die Praxishilfen Arbeitsrecht werden von den Mitgliedsunternehmen intensiv genutzt. Spezielle, auf Fragestellungen in Pandemiezeiten zugeschnittene Infos hat HessenChemie in den vergangenen Monaten ergänzt – so zum Beispiel Musterbetriebsvereinbarungen zur Kurzarbeit, Infos zur Corona-App und Rückkehr aus Risikogebieten oder die vierteilige Aufzeichnung eines eigenen Online-Seminars zur Kurzarbeit. Diese befinden sich in der Rubrik „Coronavirus“ im Mitgliederbereich des Internetauftritts.

Daneben lohnt auch ein Blick in den Veranstaltungskalender: Die digitalen Angebote sind weit mehr als nur Online-Vorträge. Mitglieder können sich virtuell beteiligen, wodurch das Ganze lebendig wird. So hat beispielsweise das neue Format „Recht (früh) am Mittwoch“ großen Zulauf: Es findet einmal im Monat morgens statt und dauert eine Stunde. Viele richten sich das jetzt regelmäßig ein, denn der zeitliche Aufwand für die Unternehmen ist durch das Digitale nun viel geringer als bei einer Präsenzveranstaltung.

Bei alldem kommt die individuelle Beratung durch die Syndikusrechtsanwälte von HessenChemie nicht zu kurz. Denn diese bieten nicht nur Wissen und Erfahrung auf den unterschiedlichsten arbeitsrechtlichen Gebieten; sie kennen außerdem die Mitgliedsunternehmen gut, teilweise seit vielen Jahren, und können die Beratung somit ganz individuell ausrichten.

In den nächsten Blogbeiträgen erfahren Sie mehr zum Dokumentengenerator und den Praxishilfen Arbeitsrecht.

Veröffentlicht in HessenChemie
Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*