Mittelstand aufgepasst! – Bei Elementare Vielfalt sind kleine und mittelständische Unternehmen ganz groß

Der Markt um passende Nachwuchskräfte ist hart umkämpft. Mittelständlern fällt es hier oft besonders schwer, offene Stellen mit geeigneten Kandidaten zu besetzen. Hierfür hält die Kampagne Elementare Vielfalt der Chemie-Arbeitgeber Unterstützungsangebote bereit. Mit der Initiative „Starte deine Ausbildung im Mittelstand“ bekommen kleine und mittelständische Unternehmen die Möglichkeit, das eigene Unternehmen auf der Kampagnenwebsite hervorzuheben, sich Schülern attraktiv zu präsentieren und speziell für das Nachwuchskräftemarketing im Mittelstand entwickelte Tools zu nutzen.

Vorteile im Überblick

Das Online-Angebot für den Mittelstand ist kostenfrei und bietet den derzeit rund 100 teilnehmenden Unternehmen zahlreiche Vorteile: Ein Animationsvideo fasst die Vorteile einer Ausbildung im Mittelstand in 60 Sekunden für Schüler anschaulich und gut verständlich zusammen. Das Video kann in die eigene Firmenhomepage eingebunden sowie für Messen und Schulveranstaltungen genutzt werden. Hier können die auf ElVi verfügbaren Videos aufgerufen, heruntergeladen und der Einbettungscode (Embed-Code) angezeigt werden.

Video: Ausbildung im Mittelstand

Die Themenseite bietet darüber hinaus die Möglichkeit, moderne, individualisierbare Unternehmensprofile anzulegen, die auch für Smartphones optimiert sind. Hier können Informationen zum Betrieb, den Produkten, dem Ausbildungsangebot, Hinweise zu Praktika und Betriebsbesichtigungen sowie persönliche Ansprechpartner vor Ort hinterlegt werden.

Das angelegte Profil kann anschließend mit den freien Ausbildungsplätzen des Betriebes in der Ausbildungsplatzbörse sowie mit „ElVis Ausbildungsfinder“, einem interaktiven Berufsorientierungsspiel für das Smartphone, verknüpft werden.

Die Themenseite bietet darüber hinaus optimierte regionale Suchfunktionen für Ausbildungsbetriebe und –berufe und sorgt für eine bessere Auffindbarkeit der Unternehmensprofile bei Suchmaschinen. Darüber hinaus können Fimenlogos prominent auf der ElVi-Startseite platziert sowie O-Töne von Ausbildern in die Profile eingebunden werden.

Wie kann man teilnehmen?

An der Initiative „Starte deine Ausbildung im Chemie-Mittelstand“ können alle mittelständischen Betriebe teilnehmen, die Mitglied in einem Chemie-Arbeitgeberverband sind. Der mittelständische Charakter eines Unternehmens muss für die Teilnahme eines Unternehmens in der Außendarstellung für Dritte deutlich erkennbar sein. Sie sind unschlüssig ob Sie teilnehmen können? Dann ist es hilfreich, zunächst einmal folgende Fragen für Ihr Unternehmen zu klären:

  • Verfügen Sie über ein eigenständiges Firmenlogo sowie einen eigenständigen Internetauftritt in deutscher Sprache (unabhängig vom Eigentümer oder der Einbindung in Konzernstrukturen)?
  • Führen Sie Recruiting-Aktivitäten in eigener Verantwortung (bspw. nicht zentral durch eine Konzerngesellschaft gesteuert) durch?
  • Gibt es direkte Kontaktmöglichkeiten für Bewerber vor Ort?
  • Liegt die Mitarbeiterzahl des Unternehmens bei bis zu 750 Beschäftigten?

Diese Fragen können Sie positiv beantworten? Prima! Dann scheint Ihr Unternehmen für eine Teilnahme an der Initiative bestens geeignet.
Nun können Sie per E-Mail an kirschner@hessenchemie.de einen Steckbrief für die Erstellung Ihres Unternehmensprofils anfordern. Diesen senden Sie anschließend ausgefüllt an kontakt@elementare-vielfalt.de. Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) informiert Sie im Anschluss über Ihre Aufnahme in die Initiative.

Weitere Informationen erhalten Sie auf https://www.elementare-vielfalt.de/kmu/.

Veröffentlicht in HessenChemie
Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*