Suche die besten Köpfe – biete passende Arbeitsmodelle

Wer gut qualifizierte Mitarbeiter und Führungskräfte sucht und diese an das Unternehmen binden möchte, muss etwas bieten. Neben einem adäquaten Einkommen, persönliche Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie gutem Betriebsklima stehen flexible Arbeitsmodelle immer höher im Kurs. Mehr „Zeitsouveränität“ lautet das Stichwort. Dabei geht es um Auszeiten, Teilzeit, temporäre Stundenreduzierung wegen familiären Interessen bzw.… » weiterlesen




Dem demografischen Wandel nachhaltig begegnen

2013 rief die Chemiebranche die Nachhaltigkeitsinitiative Chemie hoch 3 ins Leben. Unter Nachhaltigkeit werden hier die drei Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Soziales subsumiert. Hierzu sind nun einige Pilotprojekte gestartet, in deren Rahmen Unternehmen (KMUs) einen Nachhaltigkeits-Check durchführten. Gerade in Zeiten des demografischen Wandels ist die Qualifizierung, Einbindung und Motivation der eigenen Mitarbeiter ein wesentlicher Aspekt der Mitarbeiterbindung.… » weiterlesen

Elterngeld Plus – Ein Plus für die Demografie?

Am 4. Juni hat das Bundeskabinett das sogenannte Elterngeld Plus beschlossen. Der Gesetzesentwurf sieht eine grundsätzliche Überarbeitung des Elterngeldes und der Elternzeit vor. Ziel der Koalitionäre ist es, den frühen Einstieg nach der Geburt eines Kindes, in Teilzeit, attraktiver zu gestalten.… » weiterlesen

Familienpolitik 2.0 – Wo wir stehen

Die Wirtschaft weiß, dass sie in Zeiten des Fachkräftemangels auf gut ausgebildete Frauen nicht mehr verzichten kann. Um mehr Frauen nach der Familienplanung wieder/schneller an den Arbeitsplatz zurückzuholen, müssen sie diesen die Möglichkeit bieten, Beruf und Familie unter einen Hut zu kriegen.… » weiterlesen



Atempause im Alltagsstress

Den Anforderungen im Job und zu Hause gerecht werden, das ist nicht einfach. Wenn die Belastung zu groß wird, bietet der Materialtechnologie-Konzern Umicore aus Hanau eine besondere Hilfe an: 80 Prozent arbeiten und 100 Prozent Gehalt beziehen – ohne Rückzahlung! Möglich macht’s der Demografie-Fonds der chemischen Industrie.… » weiterlesen