Externe Mitarbeiterberatung als Lotsendienst in Krisenzeiten

Unsere Gesundheit ist von vielen Faktoren beeinflusst, auch von jenen, die nicht unmittelbar mit der Arbeit zu tun haben. Trotzdem wirkt jede Belastung früher oder später auf unsere ‚Arbeitsplatz-Fitness‘. Für solche Fälle etablieren sich immer mehr Services, die an der Schnittstelle von Unternehmen und Umfeld tätig sind. Weiterlesen


Die psychische Gefährdungsbeurteilung – ein unerforschter Kontinent?

Was ist überhaupt eine psychische Belastung? Und lässt sich eine psychische Belastung genauso messen wie z.B. ein Schwellenwert für Gase? Oft sind es diese scheinbar einfachen Fragen, die es in sich haben. In diesem Blog-Beitrag möchte ich mit Ihnen den nicht mehr ganz so unbekannten Kontinent der psychischen Gefährdungsbeurteilung erforschen. Weiterlesen


Vom Sinn und Unsinn von Fehlzeiten-Projekten

Das Gesundheitsmanagement wird in vielen Unternehmen als Maschine zur Senkung von Fehlzeiten begriffen. Was an dieser Erwartung förderlich und verfehlt ist ist Thema dieses Beitrags. Weiterlesen


Entschärfung der Zeitbombe – Demografie im Unternehmen

Ob die Demografie im Unternehmen erfolgreich gehandhabt wird, entscheidt sich an der Praxistauglichkeit, wozu auch neue Wege gegangen werden müssen. Wie der Weg aus dem Elfenbeinturm gelingt, zeigte BMW schon vor einigen Jahren mit einer bestechend einfachen Idee. Weiterlesen


Ab die Post – Ideen für das betriebliche Demografiemanagement

Wenn ein Konzern ganz viele Ideen für das betriebliche Demografiemanagement gewinnen möchte, dann geht er… nicht zu McKinsey, sondern beispielsweise nach Schloss Eichholz. Aber lesen Sie selbst… Weiterlesen


Unser Green Building zur Nachhaltigkeit

Manche Begriffe sind auf den ersten Blick so abgenutzt und/oder leer, dass sie kaum vernünftig gebraucht werden können. Die ‚Nachhaltigkeit‘ zählt ohne Zweifel dazu – dieser Beitrag soll an diesem Zustand etwas ändern und erklären, was unser Gebäude und die betriebliche Demografie mit der Königin aller Worthülsen zu tun haben. Weiterlesen


Organisationen der Zukunft: Eine menschliche Schlussfolgerung

Was ist das Problem, auf das Management die Antwort ist? Die Antwort auf diese Frage hat sich nach Managementexperte Gary Hamel radikal gewandelt, woraus er den Schluss zieht: Die Organisation der Zukunft benötigt mehr von den (besten) Werten und Prinzipien die das World Wide Web auszeichnen.

Weiterlesen


Der Beziehungspfleger – Talent Relationship Management bei Audi

Audi beschäftigt eine professionellen Beziehungspfleger für Talent Management. Nein – Audi ist nicht unter die Datingportale gegangen, sondern immer noch ein Automobilkonzern. Doch Audi braucht Vorsprung durch Talente. Weiterlesen


Der Werkzeugkasten demografiebewussten Personalmanagements von AbbVie

AbbVie ist kein Handwerksunternehmen sondern ein innovativer Therapieentwickler, dem wir aus unserem HessenChemie Campus zuwinken können. Trotzdem hat AbbVie eine ‚Toolbox‘ entwickelt, singing ya ya yippieh yippieh yeee… Weiterlesen


Damit Wissen und Erfahrung nicht in Rente gehen

Keine PowerPoint-Präsentation zu betrieblichen Demografie-Projekten ohne das Buzzword ‚Wissenstransfer‘. Was sich dahinter an Ideen und Konzepten verbirgt ist aber oftmals recht dünn. Deshalb möchte ich meine kleine Reihe zum Rentenübergang (‚Wenn das Ende nicht das Ende ist‘) mit einem Konzept zum Wissenstransfer abschließen, das diese Bezeichnung wirklich verdient.  Weiterlesen