“Wiesbaden Engagiert!” – Kommunikation für einen guten Zweck

Seit 11 Jahren gibt es„Wiesbaden Engagiert!“, eine Aktion zur Förderung des sozialen Engagements von Unternehmen. Seit 2009 nehmen wir auch an der Aktion teil. „Wiesbaden Engagiert!“ bringt Unternehmen mit gemeinnützigen Einrichtungen aus Wiesbaden in einem Aktionszeitraum zusammen. In ganz unterschiedlichen Einzelaktionen werden dann gemeinsam Projekte durchgeführt. So haben wir als HessenChemie im Laufe der Jahre Sommerfeste organisiert, einen „Kräutergarten“ angelegt, Gartenhäuschen gestrichen oder Kindern vorgelesen.

Projektbörse-2015-Gruppenfoto-Fresko-HessenChemie

Projektbörse 2015, Gruppenfoto Fresko/HessenChemie (Foto: FRESKO)

In diesem Jahr unterstützen wir den Verein für Bildungs- und Kulturarbeit e. V. (FRESKO). „Gefunden“ haben wir den Verein auf der „Projektbörse“, die Auftaktveranstaltung von „Wiesbaden Engagiert!“. Hier präsentieren die teilnehmenden gemeinnützigen Einrichtungen aus dem Sozial- und Bildungsbereich sich und ihre Projektideen für die Aktionswoche. So können sich Unternehmen informieren und konkrete Kooperationen vereinbaren. Unter dem Motto “Mittel für den guten Zweck” nahm FRESKO dieses Jahr an der Projektbörse teil.

FRESKO ist eine Einrichtung, die sich vor allem für Berufsrückkehrer/-innen sowie junge Menschen und Migranten engagiert, die keine Ausbildung haben oder keinen Arbeitsplatz finden. Diese unterstützen sie durch Angebote in der Berufsorientierung, Berufsausbildung oder gezielte Sprachkurse, je nachdem wo Unterstützungsbedarf ist.

Wie für viele andere gemeinnützige Einrichtungen, die auf Geldgeber/Spenden angewiesen sind, ist auch für FRESKO die Sichtbarkeit bzw. Bekanntheit ein wesentliches Elemente, um Unterstützer zu finden und Projekte zu finanzieren. Das wird nun unsere Aufgabe im Rahmen der diesjährigen Projektwoche von „Wiesbaden Engagiert!“ werden: Einen gemeinsamen Workshop durchzuführen, um den Verein zu unterstützen, seine Bekanntheit zu steigern und sich von anderen Vereinen abzuheben, um so interessant für potenzielle Geldgeber zu werden. Im Kern wird es um Kommunikation gehen, denn diese ist zentrales Elemente, um Bekanntkeit und Reputation zu steigern.

Wir freuen uns auf das Projekt. Gestern haben wir im Projektteam zusammengesessen und überlegt, wie wir FRESKO unterstützen können. In der kommenden Woche sitzen wir zusammen und stellen unsere Ideen vor. Ich bin gespannt, wie unsere Ideen ankommen.

 

 

 

Veröffentlicht in HessenChemie
Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*